Einen wichtigen Sieg im Kampf um den Aufstieg konnten die Ganderkeseer Handballer am Sonntag gegen die TS Hoykenkamp 2 verbuchen.  Trotz einiger krankheitsbedingter Ausfälle, konnte der Tabellendritte deutlich mit 28:16 geschlagen werden.

Die vierwöchige Spielpause und das Fehlen einiger Stammkräfte machte sich zu Beginn des Spiels gerade im Angriff bemerkbar. Viele einfach Fehler und schwache Torwürfe zogen sich durch das Angriffspiel des TSV´s. Nach einer Auszeit, Hoykenkamp führte bereits mit 8:5 (20.Minute), konnten die Ganderkeseer das Blatt wenden und nach starken zehn Minuten mit einer 10:8 Führung in die Pause gehen. Die TSV-Handballer kamen besser aus der Halbzeitpause als der Gast und erhöhten die Führung bis zur 40. Spielminute auf 15:10. Weitere zehn Minuten später führte der TSV erstmals mit zehn Toren (22:12, 50. Spielminute). In dieser Phase konnten viele einfach Tore über Tempogegenstöße und die zweite Welle erzielt werden, wobei sich Andre Ahlers als treffsicherer Torschütze hervortat. Den Schlusspunkt zum 28:16 setzte Dennis Lang aus der zweiten Herren, welcher sich gemeinsam mit Dirk Bruder aus der dritten Herren sehr gut in die Mannschaft einführte.

Gerade zu Beginn des Spiels war den TSV-Handballern die 4-wöchige Spielpause vor allem im Angriff anzumerken.  Durch den hohen kämpferischen Einsatz in der Deckung, konnte die anfangs schwache Angriffsleistung und das Fehlen einiger wichtiger Spieler kompensiert werden.

Das anstehende Heimspiel gegen die SG Friedrichsfehn / Petersfehn 2 musste aufgrund von Verletzungen und Krankheit verlegt werden. Neuer Termin ist der 18.03.2018 um 13:45 Uhr in der neuen Halle.  Das nächste Heimspiel findet am Sonntag, 11.03.2018 um 17:30 Uhr statt. Gegner ist der Hundsmühler TV, welcher dem TSV die einzige Saisonniederlage im Hinspiel zufügte.

TSV - Ganderkesee

 

Immerweg 60
27777 Ganderkesee

Tel:  04222 5404
        04222 946611
Fax: 04222 946612

E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontonummer
IBAN
DE 80 2806 2249 0107 4164 00
BIC - GENODEF1HUD
Vereinigte
Volksbank eG.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok