Nach dem Heimsieg über die SG Friedrichsfehn / Petersfehn 2 beträgt der Vorsprung bei fünf ausstehenden Spielen zehn Punkte auf den 3. Platz. Da der direkte Vergleich gegen die drittplatzierte TS Hoykenkamp 2 gewonnen wurde, konnte der Aufstieg bereits am vergangenen Wochenende gefeiert werden.

Bevor der Aufstieg gesichert werden konnte, mussten sich die TSV-Handballer allerdings gewaltig strecken. Mit der SG Friedrichsfehn / Petersfehn 2 kam ein sehr motivierter und angriffslustiger Gast  in die Neue Halle am Steinacker, welcher die TSV-Abwehr vor allem in der ersten Halbzeit vor große Probleme stellte. Die Abwehr präsentierte sich im nicht griffig genug, um die dynamischen Kreuzbewegungen des Gastes zu unterbinden.  Im Ganderkeseer Angriff lief der Ball hingegen sehr sicher und so konnten einige Torchancen herausgespielt werden, welche auch konsequent genutzt wurden. Dennoch lag der TSV Ganderkesee zur Halbzeit mit 15:16 zurück. In der Halbzeitpause wurde die Abwehrformation gewechselt und eine offensiveres Bekämpfen der Rückraumspieler beschlossen. Diese Maßnahme zeigte von Beginn der zweiten Halbzeit an Wirkung. Hierbei zeichnete sich vor allem Marius Kämena aus, der in der Deckungsmitte Schwerstarbeit zu verrichten hatte. Dem Gegner konnte so der Zahn gezogen werden, auch dank eines immer stärker werdenden Björn Ullmann im Ganderkeseer Tor. Bis zur 45. Spielminute konnte der Halbzeitrückstand in eine 4-Tore-Führung umgewandelt werden. Dieser Vorsprung wurde bis zum Spielende aufrechterhalten, wobei sich vor allem Marian Marbach als sicherer Torschütze auszeichnete und in der zweiten Halbzeit siebenfach traf. Am Ende stand ein mühevoll erkämpfter 26:22-Erfolg an der Anzeigentafel.

Am Samstag, den 24.03.2018 kommt es zum dritten Heimspiel in Folge. Gast ist dieses Mal der Tvd Haarentor 4. Anpfiff ist um 17:30 Uhr in der neuen Halle.

TSV - Ganderkesee

 

Immerweg 60
27777 Ganderkesee

Tel:  04222 5404
        04222 946611
Fax: 04222 946612

E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontonummer
IBAN
DE 80 2806 2249 0107 4164 00
BIC - GENODEF1HUD
Vereinigte
Volksbank eG.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok