Mit dem 26:21-Erfolg über die TSG Westerstede krönt sich der TSV bereits am drittletzten Spieltag zum Meister der Regionsliga.

Gegen einen hochmotivierten Gegner, der noch mit einem Auge auf den möglichen Aufstieg schielt, tat man sich phasenweise sehr schwer. Gerade in der Anfangsphase war noch ordentlich Sand im Getriebe, sodass Westerstede in der 13. Spielminute mit 4:7 in Führung gehen konnte.

Nach einer Auszeit seitens des TSVs wurde das Angriffspiel strukturierter und die klar herausgespielten Torchancen sicher verwertet. Da sich die Abwehr nun auch besser auf den gegnerischen Angriff eingestellt hatte, konnten die Ganderkeseer bis zu Pause eine deutliche Führung erzielen (15:9, Halbzeitstand). Mit zwei schnellen Toren durch Mario Wessels, der mit insgesamt 9 Treffern ein sehr starkes Comeback feierte, gelang ein guter Start in die zweite Spielhälfte. Nachdem Westerstede einen Strafwurf vergab und Wessels in Unterzahl das 19:10 erzielte, wähnte man sich bereits auf der sicheren Siegerstraße (19:10, 38. Spielminute). Doch nun folgte eine zehnminütige Schwächephase, wobei klarste Torchancen nicht genutzt werden konnten und die Gäste Tor um Tor aufholten. So schmolz der Vorsprung auf drei Tore (20:17, 49. Spielminute). Nach einer weiteren Auszeit kehrte die Treffsicherheit auf Seiten der Ganderkeseer zurück und am Ende stand ein erkämpfter 26:21- Sieg zu Buche.

Mit den beiden sehr guten Phasen jeweils zehn Minuten vor und nach der Halbzeitpause wurde der Grundstein für diesen Erfolg gelegt. Das lag vor allem am konsequenten Nutzen der erspielten Torchancen. Über das ganze Spiel gesehen war die Chancenverwertung allerdings eher schwach und führte zu großer Verunsicherung mit einigen hektischen Fehlern. Sehr stark präsentierten sich die Torhüter Björn Ullmann mit 20 abgewehrten Torwürfen und Andreas Kirschning, der drei von vier Strafwürfen parieren konnte.

TSV - Ganderkesee

 

Immerweg 60
27777 Ganderkesee

Tel:  04222 5404
        04222 946611
Fax: 04222 946612

E-Mail:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontonummer
IBAN
DE 80 2806 2249 0107 4164 00
BIC - GENODEF1HUD
Vereinigte
Volksbank eG.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok